Skip to main content
13.03.2017 15:25

So findet jeder den richtigen Wasserspender Lieferanten

Bei Anschaffung eines Wasserspenders entscheiden viele Unternehmen nach Kapazität und Kosten. Für Hygiene und Langlebigkeit sorgt allerdings nur ein perfekter Service.

Aqua Vital – Ihr Wasserspender Lieferant

So unterschiedlich wie die Möbel für eine Büroausstattung oder die Fahrzeuge für den Fuhrpark gestaltet sich auch das Sortiment der Wasserspender. Unterschieden wird in erster Linie nach Leitungswasserspendern oder frei stehenden Säulen mit Flaschensystem. Letztere sind ideal für kleine Unternehmen und Gewerbe, als Trinkstationen in Praxen, öffentlichen Verwaltungen und im Einzelhandel. Die praktischen Trinkstationen sind flexibel und platzsparend aufstellbar und ersparen die Getränkeversorgung mit Wasserkisten.

Wasserspender mit Flaschensystem werden aus Kunststoff oder Edelstahl angeboten – meist in verschiedenen Farben. Das Wasser kommt aus aufgesetzten Wassergallonen und wird gekühlt, ungekühlt oder heiß ausgegeben. Für eine konstante Kühlung oder Erhitzung muss das Gerät lediglich über die Steckdose mit der Stromversorgung verbunden sein.

Der perfekte Wasserspender Lieferant bietet vollen Service

Viele Unternehmer und Gewerbetreibende treffen die Auswahl des passenden Wasserspenders nach Preis, Aussehen und Kapazität des Gerätes. Um aber lange Freude an der Neuanschaffung zu haben und stetig hygienisch reines Wassers aus dem Spender zu genießen, ist ein professioneller Wasserspender Service fast noch wichtiger. Die Auswahl des idealen Lieferanten sollte hinsichtlich seines Serviceangebotes getroffen werden:

  • Angebot eines kostenfreien Wasserspender Tests
  • Auswahl zwischen Kauf und verschiedenen Mietoptionen
  • Anlieferung des Wasserspenders und Installation vor Ort
  • Einweisung zur Bedienung des Gerätes und zum Flaschenwechsel
  • Kontinuierliche Versorgung mit neuen Wassergallonen
  • Regelmäßige Mitnahme des Leergutes bei Wasserlieferungen
  • Durchführung regelmäßiger und nachhaltige Hygienewartungen am Gerät
  • Mitgliedschaft des Lieferanten in einem etablierten Branchenverband wie der GWCA e. V.

Wichtige Entscheidungsparameter sind desweiteren Garantien und Gewährleistung des Servicepartners und seine Erreichbarkeit. Nicht unwichtig ist die Art des angebotenen Wassers. Deutsche Lieferanten bieten überwiegend Tafelwasser, Quellwasser oder Umkehrosmosewasser in 19 Liter Wassergallonen an.

Mit einem Servicevertrag von Aqua Vital auf der sicheren Seite

Aqua Vital ist einer der führenden Wasserspender Lieferanten in Deutschland. Die Kalt- und Heißwasserspender aus Edelstahl oder Metall können Unternehmen und Gewerbetreibende mieten oder kaufen. Jeder Miet- und Servicevertrag beinhaltet den Lieferservice für die Wassergallonen samt Leergutabholung und die regelmäßige Hygienewartung. Im Rahmen der Wartungsarbeiten nach geltenden EU Richtlinien erfolgt der Austausch aller wasserführenden Teile der Geräte. Bei der halbjährlichen Wartung werden sämtliche Wasserkontaktstellen desinfiziert.

Kunden, die sich für den Kauf eines Aqua Vital Gerätes entschieden haben, erhalten ebenfalls die Option über einen Servicevertrag oder können Einzelwartungen vereinbaren.

Bei Aqua Vital können Unentschlossene einen Wasserspender zunächst 14 Tage kostenfrei und unverbindlich in ihren Unternehmen testen, bevor sie sich für einen Vertrag entscheiden.